Services | Advanced Analytics

Den Savings auf der Spur  | mit Advanced Analytics

Die Digitalisierung bietet neue Chancen für den Einkauf und die Produktentwicklung. Mit Advanced Analytics Verfahren für den strategischen Einkauf und Predictive Costing für die Produktentwicklung identifizieren wir Einsparpotenziale in Warengruppen und kennen Kosten, bevor Kosten entstehen. Wir machen Einkauf 4.0 und Engineering 4.0 erlebbar.

Zielgruppe: Strategischer und operativer Einkauf

Unsere Dienstleistung: Faktenbasierte Einsparpotenziale

Neben fundierten, faktenbasierten Argumenten für Neuverhandlungen mit Lieferanten bieten wir Möglichkeiten, interne Kostensenkungspotenziale exakt zu identifizieren sowie die Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung fundamental zu verbessern. Unsere Analysen und Tools für den strategischen Einkauf überzeugen durch folgende Vorteile:

Die Vorteile unserer Analysen

Mit unseren Verfahren und Möglichkeiten identifizieren wir Einsparpotenziale in Warengruppen - faktenbasiert und äusserst effizient. Auf Basis der Auswertungen finden wir für den strategischen Einkauf zudem den "richtigen resp. logischen Preis" pro Komponente und/oder Baugruppe.

Welchen Nutzen haben die Analysen?

Die Resultate unserer Analysen beantworten Fragen, die sich im Einkauf täglich stellen:

  • Welche Bauteile und Baugruppen haben Kostensenkungspotenzial?
  • Welche Preise sind für neue Bauteile und Baugruppen gerechtfertigt?
  • Wie homogen kaufen wir in den Warengruppen ein?
  • Wie viele ähnliche Bauteile und Baugruppen kaufen wir ein?
  • Welche Geschäftseinheit kauft zu teuer ein?

Detailanalysen ermöglichen exakte Herstellkostenberechnungen pro Artikel

Einsparungen identifizieren

Die Analyseresultate sind absolut faktenbasiert und können gezielt für Nachverhandlungen mit Lieferanten und für die Kostenvorhersage neuer Bauteile und Baugruppen in der Produktentwicklung genutzt werden. Es gibt dabei keine Einschränkungen. Ob hohe Stückzahlen, komplexe Bauteile, geringe Stückzahlen oder kundenspezifische Systeme. Data Analytics von shouldcosting liefert in jedem Fall faktenbasierte Antworten.

Wie lange dauert eine Analyse?

Eine Warengruppe ist in 2-3 Wochen analysiert. Die Dauer ist auch abhängig von der Qualität der Eingangsdaten und der Komplexität der Produkte. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Welche Inputdaten benötigt eine Analyse?

Jede Warengruppe hat spezifische Inputdaten. Wir sind bestens ausgerüstet um die notwendigen Inputdaten zu erheben. Ob Blechteile, Frästeile, Drehteile, Kunststoffteile, Gussteile, Kabel, PCB's, Bohrer, Lebensmittel, gesamte Baugruppen, gesamte Anlagen, Lebensmittel, Dienstleistungen. Es gibt nahezu keine Grenzen.

Wer nutzt unsere Analysen?

Unsere Kunden nutzen unsere Analysen um Einsparungen zu realisieren und um einen detaillierten und vertieften Einblick in vorhandene Unternehmensdaten zu bekommen.

Analyse von Einkaufsmengen und Preisen

Haben Sie Fragen zu dieser Dienstleistung?

Rufen Sie uns an +41 (0)55 536 02 12

Oder senden Sie uns eine Email